Alle meine Pfleglinge

Seit Ende 2006 lebt bei mir eigentlich immer mindestens ein ausrangierter Podenco, dem ich ein Sprungbrett in sein zweites Leben in Deutschland sein darf. Meist waren es bisher Ibicencos, aber auch etliche Manetos und andere Minipodis waren dabei, wenige Canarios, Andaluz und Rateros sowie einige exotische Mixe. In ihrer Pflegezeit bei mir – irgendwas zwischen einer Woche und bisher maximal 8 Monaten – haben sie die Basics des Zusammenlebens von Mensch und Hund in Deutschland und im Haus erlernt – z.B. ordentlich an der Leine gehen, keine Sofas zerfetzen, ins Auto springen, aber nicht reinkotzen, oder nicht ins Haus pinkeln oder Möbel markieren 🙄   Anhand meiner Fotos, Videos und  Beschreibungen und letztlich natürlich auch live konnten Interessenten sie näher kennen lernen und waren dann meist gut vorbereitet 😎  Alle haben bisher ein liebe- und verantwortungsvolles Zuhause gefunden; nicht einer entlief,  wurde überfahren, landete im Tierheim oder wurde ohne meine Kenntnis weitergegeben.  Ich hoffe sehr, das bleibt auch in Zukunft so …

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s