R.I.P., kleine Flexi

R.I.P. , kleine Flexi 😥

Viele Jahre hast du mich treu begleitet, warst jeden Tag an meiner Seite und hast Dir für mich einen Arm und ein Bein ausgerissen (quasi), wenn’s brenzlig wurde, und das wurde es oft. Niemals hast Du mich hängen lassen, egal, wieviel Dreck Du fressen musstest – nicht mal am Ende. Nun folgst Du den anderen Dreien, die mich in all den Jahren vor dir verlassen haben, ebenso treu und unvergessen, in den wohlverdienten Ruhestand … und ich verspreche, ich werde immer wieder einer von Euch ein Zuhause geben!

Denn egal, wie schlecht die Menschen über Euch reden: Ihr habt die Mehrpodihaltung erst möglich gemacht! Jedenfalls die mit etwas Bewegungsfreiheit an der Leine, aber ohne dreckige Finger oder Handschuhe, abgeschnürte Waden und eingewickelte Bäume 🙄  (hört man raus, dass ich Schleppleinen hasse?) Und wer sagt, Ihr wäret gefährlich, weiß einfach nicht besser mit Euch umzugehen!  In dieser Hinsicht seid Ihr meinen Podis sogar ein wenig ähnlich … 😉

Flexi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s