Dem Himmel ganz nah

Heute lass ich mal Bilder sprechen –  von einem fantastischen Urlaub mit Hunden in den Dolomiten! Genauer mit dem Wohnmobil im Caravan Park Sexten, einem luxuriösen Camping“platz“ (Resort, wohl eher) in spektakulärer Umgebung, ideal zum Wandern und Biken. Das kombiniert mit perfektem Wetter, sehr (hunde)freundlichen Menschen und großartigem Essen machte das Urlaubsglück vollkommen… es fehlte uns allenfalls eine sichere Freilaufmöglichkeit…

Mach’s lieber mit!

Ein bisschen ist es mit Leine und Halsband ja wie mit Kondomen und Reizwäsche… Ersteres können Männer meist gar nicht ab und auf Zweiteres gut verzichten. Lange Zeit dachte ich, ich tue den wenigen Podenco-Vätern Unrecht, aber mit ihrer wachsenden Zahl hat sich das Bild gefestigt:  Viele Männer wollen um jeden Preis einen frei laufenden Podenco, und…

Eine Nacht bei den Waltons

Ein Haustier im Bett verbessert den Schlaf vor allem von Singles deutlich, haben US-amerikanische Forscher vor einiger Zeit festgestellt. Ich hätte ihnen das vorher sagen können: Mit Hunden zu kuscheln tut gut, beruhigt, tröstet, macht einfach glücklich! Zumal sie nicht schwitzen, nicht schnarchen (meistens), nicht meckern, wenn ich im Bett Socken oder Gesichtsmaske trage, und vor…

Anakin(g) of Cornwall

I have loved Britain ever since I went to University in the South of England, almost 25 years back.  Of course, I returned after that, but only ever for a few days at a time and mostly to London. Now that travelling with Dogs to the UK has become so much easier and that I have treated myself to my own Campervan 😀…

R.I.P., kleine Flexi

R.I.P. , kleine Flexi 😥 Viele Jahre hast du mich treu begleitet, warst jeden Tag an meiner Seite und hast Dir für mich einen Arm und ein Bein ausgerissen (quasi), wenn’s brenzlig wurde, und das wurde es oft. Niemals hast Du mich hängen lassen, egal, wieviel Dreck Du fressen musstest – nicht mal am Ende.…

Podi ist der neue Labbi

Der Podenco darf kein Modehund werden! Das lese ich oft auf Facebook und bin erstaunt. Ist er das nicht längst? Vielleicht nicht im äußersten Zipfel von Meckpomm, aber in den Ballungsgebieten der Republik und im Einzugsbereich von WDRs „Tiere suchen ein Zuhause“ ist er es ganz sicher 😎 . Auf der beliebten Gassistrecke am Niehler Hafen in Köln…

Nachruf auf Omar

Eigentlich hatte ich ja nur meinem verstorbenen Axel versprochen, dass für ihn ein anderer alter Podenco nachrücken würde, und die Wahl fiel nicht schwer. Einer aus seinem Tierheim, in dem er 4 Jahre verbracht hatte, sollte es sein; dasselbe Tierheim, in dem auch Omar lebte.  Und am liebsten einer, der auf der Straße nach Es Cubells…

Stolz und Vorurteil

‚ Es hätte so eine schöne Geschichte werden können. Eine, die belegt, dass sich schlechte Erfahrungen, Vorurteile und Irrwege überwinden lassen, wenn Menschen einander trotz allem mit Offenheit begegnen und sich auf gemeinsame Ziele besinnen. Es hätte so eine versöhnliche Jane Austen-Geschichte werden können zwischen Tierschützern und Jägern, als mich vor einigen Wochen ein junger Spanier anschrieb und nach einem…